Soziodrama 2020

1909 – 1932 – 1936 – 1964 – 1991 – 2005 – 2020
PSYCHODRAMA TURNINGPOINTS – Soziodramatische Skizzen

Ausgewählte, markante Meilensteine in der Entwicklung und Verbreitung des Psychodramas.

Unsere Psychodrama-Reise in sieben soziodramatischen Vignetten beginnt 1909 in Wien, als Moreno das „Haus der Begegnung“ gründet, und sie führt uns in die USA – nach Philadelphia und Beacon –, dann nach Paris zum ersten Internationalen Psychodrama-Kongress mit 1000 TeilnehmerInnen aus 35 Ländern, und kehren zurück nach Österreich, wo das Psychodrama die förderlichen Rahmenbedingungen engagiert wahrnimmt.

Am Ende dieser soziodramatischen Reise richten wir den Blick wieder in die Weite – auf eine Weltkarte: Wohin überall könnten wir ganz real reisen, um mit PsychodramatikerInnen in Kontakt zu kommen?


Bulian Regina, MSc
Psychotherapeutin (Psychodrama), Lehrtherapeutin und Lehrsupervisorin mit partieller Lehrbefugnis im Fachspezifikum Psychodrama ÖAGG/Donau-Universität Krems

Hochreiter Karoline, Drin
Klinische und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin (Psychodrama), Lehrtherapeutin und Lehrsupervisorin im Fachspezifikum Psychodrama ÖAGG/Donau-Universität Krems